Manuela Fuelle, Foto:www.manuelafuelle.com (hf0511)Manuela Fuelle zum Text (Wo wenn nicht heute (Auszug aus : teil weise)) zum Text (aus:Fenster auf, Fenster zu)

*22.März 1963 in Berlin/DDR, lebt und arbeitet in Freiburg im Breisgau/Baden-Württemberg

Stationen u.a.: Studium der Theologie und des Literarischen Schreibens in Berlin und Tübingen.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Erzählung, Roman

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Alfred Döblin-Stipendium der Akademie der Künste (2007). Stipendium des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg (2008). Literaturstipendium des Landes Baden-Württemberg (2011). Thaddäus Troll-Preis (2017).

Veröffentlichungen (Auswahl): Fenster auf, Fenster zu, Roman (2011, Klöpfer & Meyer). Luftbad Oberspree, Roman (2016, Derk Janßen Verlag).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 1110-1117 © LYRIKwelt